Grinberg Methode

Ziel der Grinberg Methode ist es immer, den Körper mit ins Team zu holen. Durch das Lenken der eigenen Aufmerksamkeit weg von sich wiederholenden Gedankenmustern und hin zur eigenen Atmung und Körperlichkeit, entdeckst du mehr und mehr Wohlbefinden, Freiheit und Kraft.

Wie ein Schauspieler in eine Rolle geht, gehen auch wir oft in Rollen, die wir in unserer persönlichen Geschichte erlernt haben. Der Schauspieler geht nach Ende der Vorstellung aus der Rolle wieder heraus, wir aber sind über die Jahre so mit der Rolle verwachsen, dass wir nicht mehr wissen, wie wir sie loslassen sollen. Wir halten sie für uns selbst.

Eine solche Rolle äußert sich in einer bestimmten Haltung und körperlichen Anspannungen, in einer bestimmten Stimmung und einer bestimmten Art zu denken.

Wenn du diesen automatischen Zustand erkennen kannst, kannst du in der Folge auch wählen, ihn nicht einzunehmen. Du ent-lernst den Automatismus und gewinnst deine Freiheit zurück, so zu sein, wie du sein möchtest.

So kannst du in Einzelsitzungen nach der Grinberg Methode® lernen, wie du z.B. Wut in Kraft und Klarheit, oder Angst in Lebendigkeit und Abenteuerlust verwandeln kannst. Du lernst, wie du Schmerz als heilende Kraft verwenden kannst, oder Frust als Kraft für Veränderung.

Haben wir (aus den verschiedensten Gründen) körperliche Schmerzen oder Beschwerden, versuchen wir meist automatisch, den betroffenen Bereich möglichst wenig zu spüren. Das tun wir zum einen um den Schmerz weniger wahrnehmen zu müssen, zum anderen weil die Empfindung, dass da etwas ‚kaputt’ ist, ganz einfach Angst macht.

Schmerzen bedeuten aber eigentlich nichts anderes, als dass der betroffene Bereich in Schwierigkeiten ist, und gerade jetzt besonders viel Wahrnehmung braucht.

Durch genau angepasste Berührung erhöhen wir daher in Einzelsitzungen nach der Grinberg Methode® deine Aufmerksamkeit in und rund um den verletzten oder schmerzenden Bereich. Du lernst zusätzliche Schmerzen verursachende Extra-Anspannungen oder Schonhaltungen zu erkennen und auszulassen, den betroffenen Bereich wieder ins ‚Team zurück zu holen’, und unterstützt dadurch aktiv deine Genesung.

Wie arbeite ich?

Die Grinberg Erstsitzung beinhaltet mehr Gespräch, da wir hier das Thema in deinem Leben besprechen, an dem du arbeiten bzw. etwas verändern möchtest.

Die folgenden Sitzungen beginnen zwar ebenfalls mit einem kurzen Gespräch, vorwiegend arbeiten wir aber daran, deine Körperaufmerksamkeit zu erhöhen.

Dabei geht es nicht darum, den Körper zu beobachten oder zu kommentieren, sondern zu lernen, körperlich zu sein.

Als Werkzeuge dafür verwende ich hauptsächlich verschiedene, individuell angepasste Berührungen, aber auch Gespräch und Ateminstruktionen.

Besonders wichtig ist, dass du dich mit deiner Aufmerksamkeit voll und ganz einbringst. Dadurch wirst du nicht behandelt, sondern lernst körperlicher zu werden.

Das Ziel ist, dass du lernst jederzeit aktiv Einfluss auf dein persönliches Wohlbefinden nehmen zu können.

Einige weiterführende Gedanken zu meiner Arbeit:

  • Sich gelassen ärgern

    Ein Thema, das mir in meiner Arbeit immer wieder begegnet, ist der Wunsch von KlientInnen nach mehr Gelassenheit im Alltag. Also zu......

  • Wann ist ein Mann ein Mann?

    Rambo. Eine unkaputtbare 1-Mann-Armee. Einer, der jederzeit im Alleingang alle, aber auch wirklich alle besiegt. Der sich, wenn gerade kein Heftpflaster da......

  • Ich und Ich

    Über die Freundschaft zu mir selbst Jeder hat eine Beziehung zu sich selbst. Das hat nichts zu tun mit Schizophrenie oder Selbstverliebtheit,......

Wer kommt zu mir?

Den Menschen, die in meine Praxis kommen, geht es immer darum, in einem bestimmten Bereich ihres Lebens eine Veränderung herbei zu führen. Dabei kann es sich um eine Situation in ihrem Leben handeln, mit der sie unglücklich oder unzufrieden sind, und/oder um eine körperliche Beschwerde.

Mögliche Themen

Das Gefühl, nicht dein volles Potential zu leben

Das Gefühl, deine persönliche Geschichte wiederhole sich ständig

Zu lernen, weniger lange in Stimmungen hängen zu bleiben, wie z.B. Unlust, Grant, beleidigt sein, Distanziertheit, Unsicherheit…

Dich in Gruppen (Ausbildung, Beruf, etc.) besser präsentieren oder auch abgrenzen zu können

Zu lernen das Gedankenkarussell im Kopf leiser werden zu lassen

Dein Energielevel und deine Konzentrationsfähigkeit zu  erhöhen

Zu lernen, trotz Druck oder Stress Entspannung und Wohlbefinden haben zu können

Deinen eigenen Willen oder deine Lebensfreude wieder klar zu spüren

Deine Vorhaben mit mehr Leichtigkeit und Freude umzusetzen

Zu lernen, Körperaufmerksamkeit in den verschiedensten Situationen als Quelle von Kraft, Herz und Wille zu erleben

Schmerzen oder mangelndes Wohlbefinden wie z.B. Verspannungen, Kopfweh, Rückenschmerzen, Schlafstörungen, Beschwerden bzgl. Verdauung oder Menstruation

Über mich.

Meine Arbeit als Praktiker der Grinberg Methode sehe ich als Teamwork mit meinen KlientInnen. Die Basis bilden Respekt, Zuhören, Klarheit und Humor.

Praktiker der Grinberg Methode Gerald Kaiser

Meine Vision ist, meinen KlientInnen die Ethik erfahrbar zu machen, die ihrem Körper ganz natürlich innewohnt. So werden sie zu ‚Warriors of Heart’, die voller Kraft und gleichzeitig Menschlichkeit leben, was sie wirklich leben wollen.

Geboren bin ich 1974 in der Steiermark, im schönen Mürzzuschlag. Die Natur und insbesondere die Berge haben mich dementsprechend nachhaltig geprägt, Alpinklettern zählt seit Jahren zu meinen Leidenschaften. Ein anderer wichtiger Teil meines Lebens ist Musik – ich bin gelernter Instrumentenbauer und spielte außerdem in zahlreichen Bandprojekten, aktuell in der Folk-Band Maschanzka. Seit 1998 lebe ich in Wien.

Zur Körperarbeit nach der Grinberg Methode® kam ich durch die Empfehlung eines Freundes. Schon nach der ersten Sitzung bei meiner damaligen Praktikerin war ich begeistert von der Direktheit und Lebendigkeit der Sitzungen.

Zusätzlich faszinierte mich der Ansatz der Grinberg Methode, nicht behandelt zu werden, sondern zu lernen, wie ich selbst in jeder Situation meines Alltags Einfluss auf mein eigenes Wohlbefinden (und somit längerfristig auf meine Gesundheit) nehmen kann. Die Begeisterung für dieses Konzept hat mich bis heute nicht ausgelassen.

Nach einiger Zeit als Klient beschloss ich selbst die dreieinhalbjährige Ausbildung zum Grinberg Praktiker zu machen, die ich 2011 mit dem internationalen Diplom abschloss. Seither arbeite ich in eigener Praxis in Wien.

Interesse? Ich freue mich über Ihre Anfrage!

 

0650 919 63 74
mail@geraldkaiser.at


    captcha